• Ab einem Bestellwert von 80,00 € versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands
  • Ab einem Bestellwert von 80,00 € versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands

Trinkschokolade am Holzlöffelchen * Vanille 32% * 30g * Wildbach Schokolade

2,30 €

(1 kg = 76,67 €)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 2-4 Tag(e)

Beschreibung

Weiße Schokolade mit Kakao aus Kolumbien mit 32% Kakaoanteil, mit Vanille, alkoholfrei, glutenfrei, Trinkschokolade in Tassenform mit Holzlöffel, hergestellt von Wildbach.

Einfach zum Dahinschmelzen, diese Trinkschokolade mit Wohlfühlcharakter. Die hübsch anzusehenden Trinkschokoladen in ihrer bezaubernden Tassenform verheißen einen Genuss der Extraklasse mit vielfältigen Geschmacksvariationen. Feinste Bourbon-Vanille verleiht unserer Edelweißen einen Hauch von Luxus. Für all diejenigen, die es besonders extravagant mögen. Zubereitung: Einfach die Trinkschokolade in eine Tasse mit ca. 150 - 170 ml heißer Milch, gerne auch Haferdrink, Mandelmilch u.ä. geben, kurz warten und durch Umrühren schmelzen lassen - Fertig!

Zutaten: Rohrohrzucker, Kakaobutter, Walzenvollmilchpulver, Emulgator: Sojalecithin (ohne Gentechnik), Vanillearoma, Vanilleextrakt. Kann Haselnüsse, Mandeln, Ei und Gluten enthalten. Kakaoanteil in der Schokolade 32% mindestens.

Hinweis: Allergene sind fettgedruckt

Nährwerte: Energie: 2460kj/591kcal; Fett: 40g davon gesättigte Fettsäuren: 24g; Kohlenhydrate: 53g davon Zucker: 53g; Eiweiß: 5,9g; Salz: 0,19g

Hinweis: Angaben pro 100g

MHD: immer ausreichend

Hersteller: Wildbach Schokolade

Gottfried Sandböck
Pfistershamer Straße 1
84155 Bodenkirchen
Deutschland

*

Kathleen und Gottfried Sandböck hatten einen Traum: Sie wollten eine Schokolade kreieren, bei deren Herstellung nur beste Rohstoffe und Zutaten, keine Fremdfette sowie keine künstlichen Aromen und Konservierungsstoffe zum Einsatz kommen. Wichtig waren ihnen außerdem faire Erntebedingungen und Abnahmepreise für rohstoffproduzierende Landwirte und eine Herstellung auf handwerklich hohem Niveau. Mit ihrer Marke Wildbach wurde der Traum zur Wirklichkeit. Die Kakaobohnen - überwiegend der Sorte Trinitario - stammen aus Kolumbien. Sie werden zu fairen Preisen, unter Umgehung jeglichen Zwischenhandels, direkt von dortigen Kakaobauern bezogen. Ein Partner vor Ort stellt durch regelmäßige Kontrollen sicher, dass der Kakaoanbau nicht in Monokulturen erfolgt, die Gelder direkt an die Kakaobauern ausbezahlt werden, Kinderarbeit ein Tabu ist und die Schulpflicht eingehalten wird. Zusätzlich leistet Wildbach Sonderzahlungen, um langfristige Hilfe, Schulungen der Kakaobauern zur Gewährleistung beständiger Fermentierungs- und Trocknungsprozesse sowie dauerhaften Schulunterricht der ansässigen Kinder gewährleisten zu können. Der Rohrohrzucker stammt aus Paraguay. Er wird von Kleinstbetrieben in Bioqualität hergestellt. Wildbach garantiert den Bauern Preise über dem üblichen Weltmarktniveau, diverse Prämien für soziale Projekte sowie eine langfristige Abnahmegarantie. Die Milch stammt von Kühen aus Bayern. Wildbach garantiert die Abnahme zu einem fairen Preis, der den Milchbauern unter anderem eine artgerechte Haltung ohne Gentechnik, eine bienenfreundliche Bewirtschaftung sowie die Erhaltung von Arbeitsplätzen ermöglicht. Die Schokoladenkreationen von Wildbach werden mit hohem handwerklichen Geschick in Deutschland hergestellt. Es erfolgt keine industrielle Fertigung mit großer Lagerhaltung sondern es wird ausschließlich nachfrageorientiert in kleinen Mengen produziert. Dies garantiert eine fortwährende Frische. Wildbach steht nicht nur für handgeschöpfte Qualität und kreative Liebe zum Genuss, sondern auch für Nachhaltigkeit, Respekt und Fairness den Menschen, Tieren und Rohstoffen gegenüber.