Drucken

Chutneys & Relishs

Chutneys & Relishs

Chutneys & Relishs
Alle hier aufgeführten Chutneys & Relishs, genannt auch "Würzmarmeladen" werden von mir selbst erzeugt. Ich koche jeweils in kleine Mengen. Das heißt: Alles ist stets frisch!  Zur Herstellung meiner Spezialitäten verwende ich selbstverständlich nur einwandfreie Zutaten und das Gemüse und Obst hierfür kommt zum größten Teil aus eigenen Gärten in Rauenthal und Walluf oder aber aus der Region. Alle Leckereien haben einen Gemüse- und Obstanteil von mind. 66%. Je nach Sorte kommen noch edle Gewürze, getrocknete Kräuter (auch aus dem eigenen Garten) und andere erlesene Zutaten hinzu. Bei den jeweiligen Produkten habe ich Serviertipps angegeben, jedoch sind die Geschmäcker bekanntlich verschieden -  Probieren sie einfach selbst, zu welchem Gericht ihnen ihre Lieblings-"Würzmarmelade" am besten schmeckt!  - Der Phantasie sind da keine Grenzen gesetzt. Ich wünsche einen Guten Appetit!
Zusätzliche Konservierungsmittel, Farbstoffe oder künstliche Aromen verwende ich nicht! Vom Etiketten-Design bis zum "einkleiden" wird alles in liebevoller Handarbeit von mir selbst getätigt. Die Füllmenge der Gläser beträgt 210g.  Auf Bestellung sind auch 370g Inhalt möglich.
Der Umwelt zuliebe - Leergut nehme ich gerne zurück!
Chutneys & Relishs
Ihre Herkunft und Verwendung
Chutneys (chatni: stark gewürzt) Chutneys sind süß-sauer-scharfe Würzmarmeladen und sind ursprünglich eine Spezialität Südindiens. Zu den meisten indischen Gerichten werden Chutneys serviert. Während der Kolonialherrschaft entdeckten die Briten die vielfältige Küche Indiens. Somit haben wir den Briten zu verdanken, das auch in Deutschland Chutneys vom Speiseplan nicht mehr wegzudenken sind.Der Name hat seinen Ursprung in dem süß-sauren 'Chatni', welches feurige Curry-Gerichte ergänzt. Es sind süß-scharfe Würzmarmeladen aus einer oder mehreren Fruchtsorten. Dazu kommen Zucker, Essig und Gewürze wie Ingwer, Chili, Knoblauch, Zimt und Nelken. Alles wird ähnlich wie eine Marmelade dick eingekocht. Chutneys dienen als appetitanregende Beilage zu Fleisch, Fisch, Eiern oder Reisgerichten. Durch Ihre würzige Note verleihen sie aber auch vielen Speisen, wie z.B. Saucen, eine besondere Note.
Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt...
Relishs (engl. würzen) sind eine amerikanische Spezialität. Sie bestehen aus ganz klein geschnittenem , aber immer noch stückigem Gemüse wie z.B. Zwiebeln, Gurken, Zucchini oder Früchten. Sie werden mit Essig, Gewürzen und Zucker dick eingekocht.
Durch ihre herzhafte Note sind sie sehr beliebt als Beilage zu gegrillten Fleisch, Fisch oder einfach nur zu einem Stück Brie oder Camembert. Auch andere Gerichte lassen sich mit Hilfe von Relishes verfeinern. Verwöhnen sie ihren Gaumen...